Gebäudeabdichtungen / Grundmauerschutz

In der heutigen Zeit sind Bauwerke der ständigen Beanspruchung durch Wasser oftmals nicht gewachsen und erfahren auf Dauer eine Schädigung.

Auch die Nutzung von Immobilien kann durch dauerhafte Feuchtigkeit mit anschließender Schimmelbildung oder permanenten Wassereintritt (undichter Keller) unmöglich gemacht werden.

Der Einsatz von etablierten Verfahren und die Anwendung geeigneter Produkte, Arbeitsverfahren und Fachpersonal gewährleistet eine dauerhafte und sichere Abdichtung von Bauwerken.

Erst nach der Feststellung der Ursachen kann ein nachhaltiges Instandsetzungskonzept erstellt werden

 

Leistungsfelder Abdichtung:

  • Nachträgliche Außenabdichtung
  • Erstellung von Horizontalsperren
  • Kombinationen aus Horizontalsperren und Negativabdichtungen
  • Schleiervergelungen
  • Injizieren von wasserführenden Rissen
  • Nachträglicher Einbau von Fugenblechen
  • Abdichtung von Baudehnfugen
  • Uvm.