Beratungsleistungen

Bereits in der Vorplanungsphase stehen Planer und Bauherrn vor einer Vielzahl von fachspezifischen Fragen.

Zu Beginn eines Projektes können folgende Fragestellungen auftreten:

  • Wie ist das Schadensbild realistisch zu bewerten
  • Welche Untersuchungen sind erforderlich
  • Welche Beschaffenheit haben Untergründe
  • Ist eine Sanierung/ Instandsetzung grundsätzlich möglich und wirtschaftlich

Durch unsere mehr als 35-jährige Erfahrung in zahllosen Objekten, die fachliche Qualifikation unserer Mitarbeiter stehen wir Ihnen in dieser frühen Projektphase gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Auch eine Vielzahl von Bauwerksprüfungen können durchgeführt werden um weitere Erkenntnisse über Qualität und Güte der Baustoffe zu ermitteln und zu beurteilen.

Danach gilt es die Anforderungen an das Bauwerk, sowie die geforderten Nutzungseigenschaften zu klären. Die Wahlmöglichkeit bei den Arbeitsverfahren, Produkten und Eigenschaften ist oftmals sehr groß und für den Planer und Bauherrn schwierig zu beurteilen. Wir sind behilflich Ihnen hier maßgeschneiderte und fachgerechte Lösungen zu erarbeiten um einen nachhaltiges und wirtschaftliches Gesamtergebnis zu erzielen.

Nicht selten ergeben sich bereits bei der Neuerstellung von Bauprojekten Problemstellungen die mitunter sehr deiffiziele Lösungsansätze benötigen. Auch das Bauen gemäß Norm stößt in einigen Fällen an seine Grenzen. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit dem Planer / Bauherrn Sonderlösungen zur Bewältigung der Problemstellungen.

Einfach, unbürokratisch und schnell zur Stelle, so bieten wir dem Kunden mehr als die reine Bauleitung.